iRobot Braava 390T

Produktvorstellung
iRobot Braava 390T

289,14€

Zuletzt aktualisiert: 16.09.2017 – 11:00 Uhr

Auf Amazon

Hersteller iRobot
Kategorie Wischroboter
Lautstärke 60 dB
Laufzeit 150 Minuten
Saugfunktion

Der Wischroboter iRobot Braava 390T ist einer der hochwertigsten Wischrobotern, die man auf dem Markt finden kann. iRobot hat mit diesem Modell genau das geliefert, was man unter einem Wischroboter versteht, ein autonom gesteuerter Roboter mit angebrachtem Wischtuch. Dazu ist die Umsetzung sehr gut gelungen, der Akku ist sehr stark und seine Nutzerfreundlichkeit.

Technik und Features:

iRobot’s Braava 390T ist im mittleren bis hohen Preissegment ansässig. Technisch ist er daher ein hoher Anspruch gerechtfertigt, schließlich will man ordentliche Leistung für sein Geld sehen. Wie bereits erwähnt, ist der Braava eigentlich genau das, was man sich unter einem Wischroboter vorstellt. Kein großer Schnick Schnack, einfach ein Reinigungstuch am Boden, welches andauernd durch das Pro Clean Reservoir Pad feucht gehalten wird. Das Pro Clean Reservoir Pad wird mit Wasser oder variabel Reinigungsmittel aufgefüllt und es wird ein Reinigungstuch darauf befestigt. Zusammen wird das Pad an der Unterseite des Roboters befestigt.

Als Reinigungstuch wird von iRobot ein Microfasertuch mitgeliefert, was für eine schonende Bodenreinigung sehr gut geeignet ist. Dadurch muss man sich auch keine Sorgen um empfindliches Parkett machen. Hat der Roboter einmal losgelegt, kann er bei reiner Trockenreinigung bis zu 4 Stunden reinigen, nass nur 2,5 Stunden. Aufladen kann man den Braava in einer mitgelieferten Reinigungsstation. Das Reinigungspad kommt anschließend in die Schmutzwäsche und kann wiederverwendet werden.

Nutzerfreundlich: Was Kunden besonders gut gefällt, ist, dass der Wischroboter sehr leise ist. Während Staubsaugerroboter oft sehr nervig laut sind, ist dieser Wischroboter entspannend leise. Die viereckige Bauweise des Braava 390T ist dazu ideal für die Reinigung von Ecken, seine geringe Höhe lässt Sofas nicht zu Hindernissen werden.

NorthStar Navigationssystem: Die Steuerung des Roboters erfolgt durch das NorthStar Navigationssystem. Dies ermöglicht eine systematische Reinigung, egal wie der Raum aufgebaut ist. So putzt der Roboter an jeder Stelle, es werden auch keine Ecken oder Kanten ausgelassen. Problemlos kann der Roboter auch mehrere Räume in einem Durchgang reinigen, er hat verschiedene Cubes, also kleine Kästchen, die in der Mitte des Raums platziert werden um ein GPS Signal zu senden. Platziert man diese 3 nun in unterschiedlichen Räumen, arbeitet er sich nach und nach durch die Räume durch.

Absturzschutz: Damit der wertvolle Wischroboter nicht die erste Treppe herunterfällt und kaputt geht, hat der Roboter einen Sensor verbaut, der erkennt, wo Abgründe beginnen und meidet diese. Trotzdem wird bis in die letzte Ecke vor dem Abgang geputzt, dass keine unschönen Schmutzstreifen bleiben.

Verwendung und Einsatzgebiet:

Wie für Wischroboter üblich, ist er am besten eingesetzt auf Hartböden. Dazu zählen Kork, Fliesen, Parkett und viele mehr. Problematisch wird es für den Braava 390T auf Teppichen. Durch sein Reinigungstuch am Unterboden, bleibt der Roboter schnell hängen und kann sich normalerweise nicht selbst befreien. Dafür hat iRobot allerdings einen Sensor verbaut, der Hindernisse umgehen soll. Leider ist eine allgemeine Schwäche von Wischrobotern, dass ihre Sensoren besonders flache Tepiche nicht erkennen können und trotzdem darauf fahren.

Die Reinigungsleistung des iRobot Braava 390T ist gut, dementsprechend kann man bei ihm nicht nur von einer Ergänzung des normalen Haushaltsputz sprechen, sondern von einem richtigen Ersatz. Anstatt täglich den Wohnungsboden zu saugen oder zu wischen, kann man einfach schnell den Roboter losschicken, der den Boden ordentlich und frisch hinterlässt.

Ein cooles Feature ist zudem, dass man beim iRobot Braava 390T komplett frei wählen kann, ob und was für ein Reinigungsmittel verwendet werden soll. Einige Nutzer schwärmen sogar davon, dass man mit dem Roboter auch problemlos das Parkett einölen kann.

Kundenmeinungen und Tests:

Wie stehen Kunden zum iRobot Braava 390T? Interessenten interessiert es berechtigterweise immer, wie zufrieden andere Kunden sind. Wir vom Reinigerz.de Team geben ihnen deshalb einen Überblick über deren Meinungen in Form von Rezensionen und nennen auch was den bestehenden Kunden nicht gefällt.

Für den iRobot Wischroboter Braava 390T fallen die Kundenmeinungen sehr positiv aus. Kunden begeistern sich sehr einfach für ihn, eine wichtige Rolle spielen dabei die simple Handhabung, aber auch seine überzeugende Reinigungsleistung. Dazu muss man ihm sein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zugute halten, viele Kunden sind sehr zufrieden.

Kritik gibt es für den iRobot Wischroboter vor allem, dafür, dass der Reinigungsmittel Tank mit 100 ml etwas klein geraten ist.

Wischroboter Tests – iRobot Braava 390T:

Für Interessenten sind zudem Wischroboter Tests interessant, da diese von Experten durchgeführt werden und die Geräte objektiv auf Herz und Nieren prüfen. In unserer Wischroboter Kategorie Seite haben wir einige Wischroboter Tests verlinkt, von denen sie interessante Informationen rund um die einzelnen Geräte finden können. Ob ein iRobot Braava 390T Test ebenso gut ausfällt, wie die Kundenrezensionen im Internet können sie in solchen Tests herausfinden.

289,14€

Zuletzt aktualisiert: 16.09.2017 – 11:00 Uhr

Inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Ähnliche Produkte:

iRobot Scooba 450

iRobot Scooba 450

Lautstärke 70 dB
Laufzeit 60 Minuten
Saugfunktion

Ecovas Deebot Slim

Ecovas Deebot Slim

Lautstärke 60 dB
Laufzeit k. A.
Saugfunktion

Klarstein Cleanhero

Klarstein Cleanhero

Lautstärke 55 dB
Laufzeit 90 Minuten
Saugfunktion

Zurück zum Wischroboter Vergleich